VERLAG PASSAUER BISTUMSBLATT    DOMPLATZ 7    94032 PASSAU    TELEFON: 0851.3931323 
    Ihr Standpunkt: Startseite | Publikationen | Einzelansicht
 
Weitere Publikationen:
Kleinodien, Kostbarkeiten und Kuriositäten
Alois Brunner, Ludger Drost, Dionys Asenkerschbaumer
Entdeckungsreisen im Bistum Passau

Inhalt

Zu Recht ist das Bistum Passau bekannt für seine prachtvollen Kirchen, alten Klöster und viel besuchten Wallfahrtszentren.
Abseits der ausgetretenen Touristenpfade gibt es darüber hinaus jedoch noch manches zu entdecken: liebenswerte kleine Landkirchen, versteckte Kapellen und Einsiedeleien, Vergessenes, Verschollenes und Kurioses. Dieses Buch erzählt Geschichten wie jene von der bekannten
Künstlerin Berta Hummel, die nicht nur die beliebten Hummelfiguren entwarf, sondern mit ihren Altarbildern berührende
Zeitzeugnisse geschaffen hat. Es berichtet von eigenartigen Bräuchen wie dem „Hermann hopsen“ im Bayerischen Wald sowie von alten Baumeistern und modernen Künstlern, die nicht nur in den großen Städten des Landes, sondern auch in niederbayerischen Dörfern ihre Spuren hinterlassen haben.


Das Buch

Gebunden, 144 Seiten, farbig bebildert, Format: 16,5 cm x 24,5 cm


Preis (Deutschland): € 14,80 zzgl. Versandkosten
Jahr: 2011
ISBN: 978-3-9813094-3-0
Verlag: Verlag Passauer Bistumsblatt GmbH

Datenblatt


ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT   ARTKEL AUSDRUCKEN
VERLAG PASSAUER BISTUMSBLATT DOMPLATZ 7 94032 PASSAU TELEFON: 0851.3931323 E-Mail: info@passauer-bistumsblatt.de

KONTAKT IMPRESSUM ZEITUNG ABONNIEREN
 
BISTUM-PASSAU.de KATHOLISCH.de VATICAN.va BJA-PASSAU.de CARITASVERBAND-PASSAU.de
© 2011 Werbeagentur grünstich | Angerstraße 31 | 94034 Passau